Ziel der Einrichtung

Ziel der Einrichtung

Die fachliche Ausrichtung der Leistungsangebote innerhalb des Trägers, steht im Kontext des sozialpädagogischen Fachkonzepts Sozialraumorientierung, lebensweltorientierter sowie systemischer Ansätze. Durch diese fachliche Ausrichtung soll kulturelle Vielfalt und ein gemeinsames, gelingendes Zusammenleben in den Wohngruppen, aber auch hierüber hinaus gefördert werden.

Die Ausrichtung der Wohngruppe für unbegleitete minderjährige Ausländer beruht auf einer lebensweltbezogenen Orientierung. Diese richtete sich nach der individuellen Entwicklung des jungen Menschen und seiner bisherigen Lebensgeschichte.